Das beste Alter, um eine Mutter zu sein (in biologischer Hinsicht) ist 25

Das Mutterschaftsalter hat sich in den letzten Jahren aus einer Vielzahl von Gründen verzögert, darunter mangelnde Rinnse und wirtschaftliche Stabilität. Nach Den Daten des INE (Nationales Statistisches Amt) aus dem Jahr 2013 liegt das Durchschnittsalter der Erstmütter in Spanien bei 32,2 Jahren und 30 % der Frauen haben ihr erstes Kind über 35 Jahre.

Experten sind jedoch der Ansicht, dass es nicht das physiologisch am besten geeignete Alter ist. Das beste Alter, um eine Mutter zu sein (in biologischer Hinsicht) ist 25 Jahre.

Die körperlichen Bedingungen sind mit 20 nicht die gleichen wie bei 40, ist klar. Im Alter von 25, oder die Verlängerung der Marge, zwischen dem Alter von 20 und 30 gibt es die günstigsten Bedingungen bei Frauen zu begreifen, Vater und gebären ein Kind.

Eier, wie andere Zellen im Körper, altern auch, wodurch die Wahrscheinlichkeit, schwanger zu werden, mit dem Alter abnimmt. Eine Frau in ihren Zwanzigern, die versucht, an ihren fruchtbaren Tagen schwanger zu werden, hat eine 25%ige Chance, es zu bekommen, ab dem Alter von 30 Jahren hat sie 15%, ab dem Alter von 35 Jahren sinken die Chancen auf 8%, während ab dem Alter von 38 Jahren nur eine Chance von 3% besteht.

Abgesehen von der Schwierigkeit der Empfängnis belasten die Jahre auch die Schwangerschaft. Nach dem 35. Lebensjahr besteht ein erhöhtes Risiko bei Schwangerschaft und Geburt. Erhöhte Chancen auf Komplikationen während der Schwangerschaft, Abtreibungsrisiko und Chromosomenanomalien beim Baby.

Ab dem 40. Lebensjahr erzeugt die Schwangerschaft eine größere Überlastung von Organen wie Bauchspeicheldrüse, Leber usw. und erhöht die Wahrscheinlichkeit, Krankheiten zu erleiden, die eine Schwangerschaft betreffen, wie Schwangerschaftsdiabetes, Bluthochdruck usw.

Obwohl die Lebensbedingungen die biologische Uhr einer Frau verzögert haben, ist das beste biologische Alter, um Mutter zu sein, 25 Jahre.

Aber ich frage mich, ob der Wunsch, Mutter zu sein, nach dem 30. Lebensjahr aufwacht, oder würden die meisten Frauen vorher Mutter werden wollen? Was hindert eine Frau daran, eine jüngere Mutter zu sein?

Foto | iStockphoto
In erziehung-kreativ | Das beste Alter für das erste Kind ist zwischen 25 und 29 Jahre alt

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment