Die Größe des Darms hängt nicht von der Größe des Babys ab

Normalerweise, wenn Sie zu einer schwangeren Frau mit einem riesigen Darm gehen, denken wir, “welches größere Baby innen haben wird”, aber die Wahrheit ist, dass die Größe des Darms keinen direkten Bezug zur Größe des Babys hat.

Dasselbe gilt für kleine Bäuche, aus denen Babys mit sehr gutem Gewicht dann herauskommen. Frauen mit kleinem Darm sorgen sich oft darum, dass das Baby in der Gebärmutter wächst, aber nicht alle Eingeweide sind gleich.

Die Form und Größe des Darms hängen von vielen Faktoren neben der Größe des Babys ab, wie der Position, die sich das Kind im Mutterleib befindet. Wenn es durchbohrt wird der Darm wird breiter sein, während, wenn es auf dem Kopf ist, wird es weniger breit sein.

Die Größe des Darms hängt auch von der Menge an Fruchtwasser und der Größe der Plazenta ab, unabhängig vom Gewicht des Babys.

Sie beeinflussen auch die körperlichen Eigenschaften der Mutter. Wenn es groß ist, auch wenn es die gleiche Darmgröße wie eine Frau 20 cm niedriger ist, wird es optisch erscheinen, dass der große einen kleinen Darm hat und ihn einen riesigen senkt. Es ist eine Frage von Proportionen.

Es muss auch die Tonizität der Bauchmuskeln einer Frau sehen. Wenn die Muskeln schlaff sind, kommt der Darm mehr heraus und wenn sie mehr entwickelt sind, sieht der Darm flacher aus. Bei Adipositas kann der Darm sogar unbemerkt bleiben.

Es beeinflusst auch die Position der Gebärmutter, die bei einigen Frauen rückwärts befindet, so dass der Bauch weniger fühlen, und die Wirbelsäule, dass, wenn es eine Abweichung hat, wird den Bauch mehr oder weniger prominent aussehen.

Wenn es sich um eine erstmalige Mutter handelt, dauert es länger, den Darm zu bemerken als in späteren Schwangerschaften, da der Gebärmuttermuskel noch nicht abgelöst wurde.

Wie Sie sehen können, hat die Größe des Darms keinen direkten Bezug zur Größe des Babys. Es sind Ultraschallmessungen durch Messungen von Wachstumsparametern (Bauchumfang, Schädelumfang und Oberschenkelknochenlänge), die bestimmen, ob die Größe des Babys für sein Trächtigkeitsstadium geeignet ist.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment