MyTest Baby wird das Geschlecht des Babys nach vier Wochen enthüllen

Ich gehöre zu jenen Müttern, die nichts dagegen hätten, auf die Geburt zu warten, um herauszufinden, ob ein Junge oder ein Mädchen kommt, aber für viele Familien ist es wichtig, so schnell wie möglich zu wissen. Die ungeduldigsten können sogar praktisch über das Geschlecht des Babys lernen, während der Schwangerschaftstest positiv ist.

MyTest Baby ist ein Schwangerschaftstest, um das Geschlecht des Babys aus den vier Wochen der Schwangerschaft zu kennen und das wird in Apotheken verkauft werden. Es ist eine Kreation der Madrider Firma MyGen, und basiert auf einem Bluttest, der zu Hause durchgeführt werden kann, um früh zu wissen, ob das Baby ein Junge oder ein Mädchen sein wird.

Der Prozess ist einfach und beinhaltet alles, was Sie im Kit benötigen, das etwa 100 Euro kosten wird. Zuerst müssen Sie die Fingerspitze mit einem Wisch zu reinigen und dann eine Punktion mit einer Lanze auf diesem Finger durchführen und ein paar Tropfen Blut auf einen Filter auftragen.

Dieser Filter wird in eine reaktive Flüssigkeit eingeführt, gerührt und in zwei Stunden erhalten die Ergebnisse: Wenn die Farbe, die erscheint, ist blau, warten Kind; wenn es transparent ist, Mädchen.

Der Test beinhaltet die Identifizierung eines DNA-Fragments des Y-Chromosoms im Blut der Mutter, dasnur nachgewiesen werden kann, wenn das Geschlecht des Babys männlich ist. Wenn es nicht erkannt wird, wird es weiblich sein.

Im Falle einer Mehrfachschwangerschaft, wenn das Chromosom erkannt wird und die blaue Farbe erscheint, ist bekannt, dass mindestens einer der Föten ein Kind sein wird, obwohl die Zahl nicht angegeben werden kann. Nur wenn die Farbe im Test nicht erscheint, können Sie sicherstellen, dass alle Föten weiblich sind.

Derzeit können Sie Bereits MyTest Baby verwenden, aber nicht in der kompakten Version, um nach Hause zu nehmen. Einige Kliniken bieten es schwangeren Frauen, obwohl die Ergebnisse warten ein wenig länger, weil Blutproben in die Labore für Tests genommen werden.

Das Kit basiert auf seiner eigenen Technologie namens Beli (spezifische Schnelllese-Biosensoren). Dieses Patent kann für einen Schwangerschaftstest wie MyTest Baby,aber auch für den schnellen Nachweis genetischer Mutationen verwendet werden.

In der Welt gibt es andere frühere Forschungen, die das Geschlecht des Babys im ersten Trimester erkennen,obwohl dies der erste Test ist, der in Apotheken in Spanien vermarktet wird, und vielleicht bald andere Länder erreicht, die Interesse daran gezeigt haben.

Es wird erwartet, dass zum Verkauf in Apotheken in Kürze, und zu einem Preis von rund hundert Euro, die eine übermäßige Zahl für viele Familien sein kann, auch wenn andere es erschwinglicher und vor allem denken, dass es sich lohnt, dieses Geld für die Prädiktor-Kit ausgeben. Würden Sie so viel bezahlen, um das Geschlecht des Babys so früh zu kennen?

Der Test hat eine Zuverlässigkeit von 99%, größer als die des herkömmlichen Ultraschalls (für die Sie noch ein paar Wochen warten müssten) und nach Angaben seiner Schöpfer, wenn nach der Geburt überprüft wird, dass das Geschlecht des Babys anders ist als das im Testbericht ausgestellte wird den Betrag zurückerstattet, der für das Kit bezahlt wird.

Der Hauptvorteil dieser Methode ist, dass es sich um eine nicht-invasive Technik (ein einfacher Fingerstich ist ausreichend für Tests) und schnell, und kann viel früher als herkömmlicher Ultraschall durchgeführt werden.

Obwohl verlässliche Ergebnisse aus der vierten Schwangerschaftswoche angenommen werden, empfehlen die Hersteller, den Test um die achte Woche durchzuführen, um die Konzentration von fetalem Blut im Blutdersein der Mutter zu erhöhen.

Persönlich denke ich, dass bei einem so frühen Zeitpunkt der Schwangerschaft, wenn das Risiko, dass eine Schwangerschaft nicht vorankommt, höher ist, zu wissen, ob der Embryo männlich oder weiblich ist, unbequem sein kann.

Ich stelle mir vor, dass viele Familien, die sich entscheiden, die Nachricht von der Schwangerschaft nicht vor der Stunde zu brechen (als Vorsicht, so kann es passieren, ein paar Wochen warten, um ein Gesicht, Namen, um das Kind zu setzen) würde mit dieser Wahrnehmung zustimmen.

Und ein weiteres gefährliches Problem ist die Verwendung dieses Tests, um zu bestätigen, dass das, was “um jeden Preis” gesucht wird, ein Mann oder eine Frau ist und nachfolgende Entscheidungen wahrscheinlich “enttäuschen”.

Trotzdem bin ich sicher, dass, obwohl der Preis viele Familien zurückwerfen kann, und andere denken, dass es zu früh ist, um zu wissen, ob ein Junge oder ein Mädchen kommen wird, der MyTest Baby Test, der das Geschlecht des Babys ab dem Alter von vier Wochen bestätigt, unter den ungeduldigsten sehr gefragt sein wird.

Offizielle Website | Mygen
Photo | Enokson
auf Flickr In Erziehung Kreativ | Bluttest, um das Geschlecht des Babys in der 8. Schwangerschaftswoche zu kennen, beeinflusst die Ernährung der Frau das Geschlecht des Babys?, Wie kann man das Geschlecht des Babys vorhersagen

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment