Neun Dinge, die man als Paar vor der Ankunft des Babys tun kann

Das Warten auf ein Baby ist eine der Erfahrungen, die die meisten Emotionen nicht nur bei Frauen, sondern auch beim Paar erzeugen können. Eltern zu werden, stellt eine große Veränderung für die Beziehung beider dar,da viele neue Dinge zusammen gelebt werden.

Während Sie neun Monate auf die Ankunft Ihres Babys warten, ist es eine gute Zeit, sich wieder zu verbinden und Zeit miteinander zu teilen, da sich natürlich alles nach der Geburt zu Hause ändern wird. Wir teilen neun Dinge, die wir als Paar vor der Ankunft des Babys tun müssen.

Dating und Paarwanderungen

Holen Sie sich zusammen! Obwohl es nach der Ankunft der Kinder wichtig ist, weiterhin Zeit zu verbringen, um Termine oder Abfahrten allein zu haben, ist die Wahrheit, dass es eine beträchtliche Zeit dauern wird, bis sie wieder ausgehen können, wie sie es gewohnt waren.

Nutzen Sie also die letzten Monate der Schwangerschaft nicht nur, um sich auf die Ankunft des Babys vorzubereiten, sondern auch um Termine und Spaziergänge zu machen: Spazieren gehen, in ein Café gehen und ein Dessert teilen oder ein Museum besuchen.

Romantische Abendessen

Romantische Abendessen als Paare sind etwas Besonderes, denn abgesehen davon, dass sie eine Zeit sind, in der sie beide etwas leckeres Essen teilen, finden in der Regel emotionalere Gespräche statt.

Also, ob in einem Restaurant oder im Haus, organisieren Sie eine Reihe von Abendessen für zwei Personen,wo Sie weiterhin teilen und sich in dieser neuen Phase Ihres Lebens kennen lernen können.

Marathon von Filmen oder Serien

Freizeit ist auch wichtig, da sie die Zeit entspannter zusammen genießen können. Wenn Sie sowohl Kinobesucher als auch Liebesserien sind, empfehlen wir Ihnen, ein paar Marathons aus Ihren Lieblingsfilmen oder -shows zu haben.

Es wird wie etwas ohne große Bedeutung erscheinen, aber wenn das Baby ankommt, wird es nicht viel Zeit, um diese Aktivität als Paar zu genießen, abgesehen davon, dass Müdigkeit aufgrund der Haut wird es möglicherweise schwierig für sie, wach über die ursprünglichen Credits zu bleiben.

Fotoshooting

Etwas, das man in der Schwangerschaft nicht verpassen darf, ist ein Fotoshooting, das sich an diese Phase erinnert. Egal, ob Sie Papa in die Session einbeziehen oder speziell für uns beide einen machen, es ist wichtig, dass Sie auch eine schöne fotografische Erinnerung an beides haben, während Sie auf die Ankunft Ihres Babys warten.

Lesen Sie in den Bauch

Mit dem Bauch zu sprechen ist einer der emotionalsten Momente der Schwangerschaft. Auch wenn wir nicht sicher wissen, dass das Baby zu hören oder zu verstehen, was wir sagen, ist es sicherlich eine der schönsten Möglichkeiten, eine Bindung mit ihm zu beginnen.

Um diese Aktivität noch spezieller zu machen, können Sie nicht nur mit Ihnen sprechen oder mit Ihnen singen, sondern auch einige der Geschichten lesen, die Sie in Ihren Armen hören werden.

Lesen von Elternbüchern

Da wir über das Lesen sprechen, ist schwangerschaft die beste Zeit, um Informationen zu konsultieren, die Ihnen helfen, sich auf die Ankunft Ihres Babys vorzubereiten,also empfehlen wir auch, einige Elternbücher zu bekommen und sie als Paar zu lesen.

Verlassen von Baby Moon

Ein Babymoon ist eine Flitterwochen, die das Paar vor der Ankunft des Babys nimmt. Die Idee ist, dass beide eine Chance haben, Zeit miteinander zu verbringen, bevor alle großen Veränderungen vor uns liegen.

Abgesehen davon, dass es eine lustige und andere Idee ist, ist letztere “Flucht” vor der Ankunft des ersten Babys sehr vorteilhaft für das Paar, da es ihnen erlaubt, etwas Zeit allein zu haben, um sich wieder zu verbinden, zu sprechen und zu reflektieren, bevor sie Eltern werden.

Sprechen Sie darüber, was kommt

Dies ist mehr als ein Vorschlag oder eine Empfehlung, wir denken, ist eine Voraussetzung für alle Paare. Die Schwangerschaft ist der ideale Zeitpunkt für sie, sich zusammen zu setzen und über wichtige Fragen im Zusammenhang mit der Ankunft ihres Babys zu sprechen.

Dies ist der Zeitpunkt, an dem sie ihre Sorgen sowie ihre Wünsche oder Meinungen darüber teilen können, wie sie die Elternschaft führen, festlegen können, wie sie Aufgaben teilen, und sich auch auf Diskrepanzen einigen können, die sie haben können.

Packen Sie den Koffer zusammen

Und schließlich der letzte Schritt, um sich auf die Ankunft Ihres Babys vorzubereiten: der Krankenhauskoffer. Nehmen Sie sich einen Tag (oder diejenigen, die Sie brauchen), um sich zusammenzusetzen und zu überprüfen und alles zu organisieren, was Sie zur Lieferung ins Krankenhaus bringen möchten, und bereiten Sie zwischen den beiden alles vor, was Sie für den großen Tag benötigen.

Fotos | iStock
In erziehung-kreativ | Warum streiten Paare in der Schwangerschaft? Die häufigsten Probleme und wie sie zu lösen, Lesungen für Eltern: neun Bücher über Bildung und Elternschaft für den Sommer empfohlen, es ist bereits auf dem Weg! Was Sie für die Ankunft Ihres Babys kaufen können

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment