Pränatale Tests: Strep-Infektion

Zwischen 10% und 30% der Schwangeren sind Träger von Strepbakterien der Gruppe B (GBS),die in der Vagina oder im rektalen Bereich untergebracht sind und während der Wehen auf ihre Babys übertragen werden können. Wenn jedoch während der Geburt geeignete pränatale Tests und eine ordnungsgemäße Behandlung durchgeführt werden, ist das Ansteckungsrisiko

Strepbakterien der Gruppe B sind bei gesunden Erwachsenen in der Regel harmlos. Jedoch, Es kann eine seltene, aber schwere Infektion bei Neugeborenen verursachen. Deshalb empfehlen die Centers for Disease Control and Prevention, die American Academy of Pediatrics und das American College of Obstetricians and Gynecologists, dass schwangere Frauen zwischen den Wochen 35 und 37 GBS-Tests unterzogen werden.

Der Test verzögert sich bisher, weil GBS-Bakterien auftreten und verschwinden können, und Sie müssen wissen, ob es wahrscheinlich in Ihrem Genitalbereich während der Geburt vorhanden ist.

Nicht alle Gynäkologen führen die Analyse routinemäßig durch, daher müssen wir unseren Spezialisten über ihre Gewohnheiten und die Notwendigkeit, diesen Test zu machen, konsultieren.

Um diese Routine durchzuführen, zytologie-ähnliche Test, wird der Gynäkologe Proben von Zellen aus dem unteren Teil der Vagina und Rektum zu nehmen und senden sie in ein Labor in einer Kultur, die identifizieren, ob GBS-Bakterien vorhanden ist. Die Ergebnisse liegen in zwei oder drei Tagen vor.

Wenn das Ergebnis positiv ist, sollten wir uns keine Sorgen machen, denn selbst wenn wir keine Behandlung erhalten würden, wären die Chancen, dass sich das Baby ansteckt, etwa 1 oder 2 von 200.

Jedoch, intravenöse Antibiotika-Behandlung während der Geburt reduziert diese Chancen der Strep-Infektion Ihres Babys auf etwa 1 von 4.000, so dass es sich lohnt, keine Chancen zu nehmen, da die Infektion Lungenentzündung, Sepsis (Blutinfektion) oder Meningitis verursachen könnte (Infektion der Membranen, die das Gehirn ausrichten). Wenn Strep im Urin nachgewiesen wird, werden orale Antibiotika in der Regel in den letzten Wochen der Schwangerschaft verschrieben.

Erfahren Sie mehr | Geboren gesund, Babycenter
In erziehung-kreativ | Pränatale Tests, Strep-Infektion

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Kinderbande
Kinderbande

Dies ist eines dieser Accessoires, die ich nicht an meine…

Annas Blog
Annas Blog

Es ist etwa drei oder vier Monate her, seit ich…

Leave a Comment