Radfahren während der Schwangerschaft

Während einer risikofreien Schwangerschaft ist regelmäßige moderate Bewegung sehr vorteilhaft für Frauen und den Fötus. In dieser Phase sind bestimmte körperliche Aktivitäten besser geeignet. Radfahren während der Schwangerschaft wäre einer von ihnen, wenn auch mit einigen Einschränkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.

Eine der häufigsten Fragen ist, ob die schwangere Frau fahrradfahren kann, vor allem, wenn die Frau an diese Art von Übung gewöhnt ist oder an einem Ort lebt, an dem das Fahrrad das übliche Transportmittel ist. Während der Schwangerschaft, ist es bequem, dieses Medium als Übung zu verwenden oder ist es gefährlich?

Das erste, was zu beachten ist, dass jede Schwangerschaft anders ist und Allgemeinheiten nicht festgestellt werden können, so können wir unseren Arzt konsultieren, um festzustellen, ob wir ein Fahrrad fahren können (falls es ein Risiko gibt), wann dies zu tun oder bis zu welchem Zeitpunkt.

Radfahren wird allgemein als eine lebensfähige Aktivität bis zum fünften oder sechsten Monat der Schwangerschaft empfohlen. Nach dieser Zeit hilft das Volumen des Bauches der schwangeren Frau nicht zu sehr zum Gleichgewicht der Mutter, und um Unannehmlichkeiten zu vermeiden, ist es am besten, nach etwas weniger Gefährlichem zu suchen.

Aber bis Sie diesen Moment erreichen, werden Sie gebeten, die Vorteile des Radfahrens zu nutzen, denn es ist eine Aktivität, die entspannt, Töne, ablenkt, Übergewicht vermeidet (Mutter und Baby),verbessert die Durchblutung (die so viele Probleme während der Schwangerschaft gibt)…

Wenn wir uns für das stationäre Fahrrad während der Schwangerschaft entscheiden,auch wenn wir die Vorteile der Natur verlieren, im Gegenzug besteht keine Gefahr, dass wir unausgewogen, so würde es auch im dritten Trimester der Schwangerschaft angezeigt werden, vorausgesetzt, es besteht keine Gefahr einer Frühgeburt und unser Arzt empfiehlt es.

Natürlich dürfen wir den Organismus nicht zwingen oder irgendeine Rasse gewinnen, obwohl das Niveau, auf dem wir uns während der Schwangerschaft bewegen, zu einem großen Teil von der körperlichen Aktivität abhängt, die wir zuvor entwickelt haben, ob wir an diese Art von Übung gewöhnt waren oder nicht….

Darüber hinaus müssen wir gut hydratisiert sein, Sport in den wenigsten heißen Stunden machen, aufhören, wenn wir übermäßige Müdigkeit, Hitze oder Luftmangel bemerken, und letztendlich auf unseren Körper hören und ihn verwöhnen, so dass es keinen Mangel an Bewegung gibt.

Eine moderate Bewegung im Radfahren während der Schwangerschaft ist genug, um in Form zu bleiben, immer in Erinnerung an die allgemeinen Empfehlungen, um Die Ausübung während der Schwangerschaft gesund und sicher zu machen.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Tapioka
Tapioka

Tapioka ist eine großartige, aber wenig bekannte Ressource in unserer…

Leave a Comment