Piercing im Nabel der Schwangeren

Piercings oder Perforationen für Ohrringe werden in unserer Gesellschaft immer häufiger, auch wenn es ein alter Brauch ist. Ohren, Augenbrauen, Lippen, Nase, Nabel und andere weniger sichtbare Stellen sind die Orte, die für sie gewählt werden. Aber was ist mit einem Piercing auf dem Bauchknopf der Schwangeren?

Wir haben bereits gesehen, dass der Bauch während der Schwangerschaft eine Menge Formen haben kann, aber was allen Eingeweide gemeinsam ist, ist, dass sie an Größe zunehmen. Dieses Wachstum bewirkt, dass sich die Haut dehnt, und wenn das Piercing klein ist, kann es die Haut ziehen.

Vermutlich wegen der eigenen Beschwerden der Frau, wenn sie enge Haut bemerkt, beschließt sie, ihr Piercing zu entfernen. Es auf ein größeres zu ändern oder spezifische Piercing-Systeme für Schwangere mit Extendern zu verwenden, könnte eine Lösung sein. Wir können nicht so tun, als ob wir ein ein Zentimeter piercing auf dem Nabel tragen würden, wenn er sich vergrößert hat und zwei misst.

Andere Überlegungen zu Bauchknopfpiercings während der Schwangerschaft sollten jedoch berücksichtigt werden.

Da der Nabel ein besonders empfindlicher Bereich ist, da er ein Loch mit Falten ist, in dem abgestorbene Zellen und Mikroorganismen abgelagert werden können, muss er eine gute Hygiene davon tragen. Ein Bauchknopfpiercing während der Schwangerschaft erfordert viel hygienische Pflege, um das Risiko einer Infektion zu vermeiden.

Daher sollte die schwangere Frau mit Piercing eine gute Bauchknopfreinigungsroutine aufrecht erhalten und angesichts des ersten Symptoms der Reizung den Dermatologen besuchen und wenn es notwendig ist, das Piercing zu entfernen. Es ist notwendig, so viel wie möglich zu vermeiden, dass das Piercing mit der Kleidung reibt, was ziemlich kompliziert ist, wenn der Darm bereits ein beträchtliches Volumen hat, um unerwartete Züge oder schwere Ausrutscher und Reibungen zu vermeiden.

Wenn wenn der Bauch wächst, erscheinen Dehnungsstreifen auf der Haut des Darms durch Dehnen des Bereichs, wird empfohlen, den Ohrring zu entfernen, da die Narbe ein Queloid, eine vergrößerte Narbe oder markierte Dehnungsstreifen direkt in den Löchern des Piercings erzeugen kann.

Was passiert, wenn sich das Loch schließt?

Ich bin sicher, dass jemand, der ein Loch in seinem Bauchknopf gemacht hat, um ein Piercing zu tragen, kein Problem haben wird, es später wieder zu tun. Zumal es in der Theorie weniger schmerzhaft sein wird, nachdem es zuvor an der gleichen Stelle gebohrt hat.

Wenn das Piercing neu ist, kann es nicht geheilt haben und dann wird es leicht schließen, wenn es entfernt wird, aber wenn es bereits ein Jahr her ist, seit wir es tragen, dann ist es schwieriger, in ein paar Monaten zu schließen (es wird von den spezifischen Eigenschaften jeder Person abhängen, es kann viel früher heilen, aber diese Zeit ist in der Regel wie üblich für eine gute Heilung des Nabelpiercings angegeben).

Obwohl es aussieht, als ob das Loch, in dem Sie das Ornament trugen, geschlossen wurde, kann es sein, dass, wenn Sie versuchen, es nach der Geburt neu zu positionieren, können Sie feststellen, dass es nicht ist. Tun Sie es vorsichtig, sowieso, auch indem Sie sich an die Profis wenden, die es getan haben, um zu versuchen, es wieder anzuziehen, ohne erneut bohren zu müssen.

Aber lassen Sie uns nicht selbst kid, wir wollen wahrscheinlich den Darm und die Haut etwas Zeit geben, um etwas Festigkeit nach der Geburt wiederzuerlangen.

Ich bin nicht sehr ein Liebhaber von Piercings abgesehen von den typischen, die ich in meinen Ohren trage, und ich denke, ein Piercing in meinem Bauchknopf während der Schwangerschaft hätte mir den Eindruck vermittelt, dass ich entkommen und aus meinem riesigen, engen Darm schießen wollte, mit einem fast verschwundenen Nabel. Komm, ich hätte es ausgezogen, nur weil ich es nicht so eng gesehen habe.

Andere Mythen im Zusammenhang mit Piercing im Nabel der schwangeren Frau,wie zum Beispiel, dass es das Baby schädigen, die Gebärmutter durchstechen oder dazu führen kann, dass die Nabelschnur daran befestigt wird, sind offensichtlich falsch.

Fotos | A. Pagliaricci und Kaderyn
auf Flickr In Erziehung Kreativ | Die 10 häufigsten Schwangerschaft Mythen, Die Schwangere Bauch-Taste, Piercings für Schwangere, Die Form des Bauches während der Schwangerschaft

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment