Warum ist der Sommer laut Experten die beste Zeit des Jahres, um schwanger zu werden?

Hitze, Umgebungen abseits des Alltags und der Arbeit, sowie entspannte Routinen mit dem Paar, sind einige der attraktiven Zutaten, die den Sommer zu einer der Lieblingszeiten des Jahres machen, um nach einer Schwangerschaft zu suchen.

Aber darüber hinaus gibt es andere Gründe, die nach den Experten des medizinischen Unternehmens Ava,machen diese Zeit des Jahres die perfekte Zeit, um zu begreifen.

Sie werden im Frühjahr gebären

Wenn Sie zwischen Juli und September schwanger werden, werden Sie in den Frühlingsmonaten April, Mai oder Juni gebären,eine ideale Zeit, wenn es um das Wetter geht, da wir in der Regel den Winter kalt hinter uns gelassen haben und milde und angenehme Temperaturen haben.

Auf diese Weise können Sie Outdoor-Spaziergänge mit Ihrem Baby vom ersten Tag an genießen,da die Wärme dieser Monate es Ihnen ermöglicht, mit Ihrem Neugeborenen auf die Straße zu gehen, ohne Angst vor Abkühlung oder Leiden bei zu hohen Temperaturen zu haben.

Aber auch die Geburt im Frühjahr wird den letzten Abschnitt Ihrer Schwangerschaft erträglicher machen,da Sie die Sommerhitze nicht mit einem Bauch von sieben, acht oder neun Monaten ertragen müssen:

“Denken Sie daran, dass das letzte Trimester der Schwangerschaft das mit der meisten Schwellung ist, etwas, das durch Hitze verschlimmert wird. Auf diese Weise vermeiden Sie übermäßige Hitze in den letzten Monaten vor der Geburt” – ava Experten betonen.

Mehr Vitamin D für Sie und Ihr Baby

Wenn Sie in den ersten Wochen des Sommers schwanger werden, können Sie immer noch die Sonne nutzen, bis die kälteren Monate ankommen und mit weniger Stunden Licht.

Dies ist sehr vorteilhaft für Sie und Ihr Baby,da um Woche 13 der Schwangerschaft ist, wenn Knorpelgewebe des Fötus beginntsich zu bilden, und Vitamin D durch die Sonnenstrahlen zur Verfügung gestellt wird Ihr Kind helfen, eine stärkere Knochenstruktur zu entwickeln!

Vitamin D ist auch entscheidend für Ihr Baby, sobaldes geboren ist, und obwohl Ihr Kinderarzt Ihnen eine Ergänzung senden wird, unabhängig von der Zeit des Jahres, in dem er geboren wurde, in die Welt im Frühjahr kommt, stellt sicher, dass Ihr Kind auch vitamin D in der Sonne für viele Monate nutzen kann.

Babys mit besserem Charakter

Laut Avas Experten hätten im Frühjahr geborene Kinder einen fröhlicheren und optimistischeren Charaktersowie mehr Kreativität und Führung als Kinder,die zu anderen Zeiten des Jahres geboren wurden.

Laut einer Studie der University of Southamptonim VEREINIGTEN Königreich sind diese Kinder dagegen weniger gefährdet, Allergien, Asthma und Ekzeme zu entwickeln.

Möglichkeit der Verlängerung des Mütterurlaubs

Viele berufstätige Frauen, die im Frühjahr gebären, ergänzen ihren mütterlichen Urlaub von 16 Wochen,ihre entsprechenden Tage der Sommerferien, die Verlängerung auf diese Weise die Zeit, die sie mit ihren Babys bleiben.

Natürlich ist diese Maßnahme nicht immer möglich, weil sie von der Politik jedes Unternehmens und jeder spezifischen Situation abhängt, aber für viele Frauen, die vor dem Sommer gebären, bedeutet es, eine zusätzliche Woche mit ihren Neugeborenen zu genießen.

Für viele Paare, die die Familie erweitern wollen, ist es vielleicht egal, in welcher Jahreszeit wir uns befinden. Aber wenn Ihre bevorstehenden Pläne auf der Suche nach einer Schwangerschaft sind, scheint der Sommer eine perfekte Zeit dafür zu sein.

Genießen Sie die Magie von Urlaub und Zeit allein mit Ihrem Partner: und hoffentlich bald können Sie ihren Traum erfüllt sehen!

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Kinder-Graffiti
Kinder-Graffiti

Einige Experten können durch das Studium der Schrift der Kleinen,…

Leave a Comment