Säure in der Schwangerschaft, wie kann man sie lindern?

Säure in der Schwangerschaft ist eines der häufigsten Beschwerden in der Schwangerschaft. Es wird durch die Wirkung von Hormonen verursacht und kann jederzeit auftreten, obwohl es im dritten Trimester aufgrund des Drucks, den die Gebärmutter auf den Magen ausübt, geschärft wird, was auch die Verdauung langsamer macht.

Sie erzeugen eine Entspannung des Muskelrings zwischen Speiseröhre und Magen, so dass Magensäuren und ein Teil der verdauten Nahrung in die Speiseröhre fließen und brennen oder verbrennen. Es ist ein sehr unangenehmes Gefühl, also sagen wir Ihnen, wie man es entlastet.

Tipps zur Linderung von Sodbrennen

Die besten Mini-Mahlzeiten pro Tag

Wenn Sie ein Säureproblem haben, besteht die Lösung darin, fünf oder sechs Mini-Mahlzeiten pro Tag anstelle von ein oder zwei reichlichen Mahlzeiten zu machen.

Mehrmals täglich in kleinen Mengen zu essen hilft, die Verdauung zu verbessern und das Gefühl von Sodbrennen zu verringern.

Vermeiden Sie bestimmte Lebensmittel

Vermeiden Sie verarbeitete Lebensmittel wie Aufschnitt, Konserven, vorgekochte, Zitrusfrüchte, rohes Blattgemüse, aufregende Lebensmittel wie Kaffee, Limonaden, schwarzen Tee, Schokolade und natürlich Alkohol.

Versuchen Sie seinerseits, die gebratenen zu minimieren. Es bevorzugt Möglichkeiten, gesündere Lebensmittel wie gegrillt, gebacken oder gedämpft zu kochen.

Kauen Sie langsam

Helfen Sie Ihrem Körper, eine bessere Verdauung zu machen. Beginnen Sie mit dem langsamen Kauen von Lebensmitteln. Essen Sie langsam und halten Sie inne. Sie können sogar aufstehen und ein paar Schritte zwischen Kurs und Platte gehen.

Verdauungsinfusionen

Nach dem Essen können Sie eine Verdauungsinfusion von Kamille oder Pollen nehmen, um den Verdauungsprozess zu erleichtern.

Flüssigkeiten zwischen den Mahlzeiten

Erhöht die Flüssigkeitsaufnahme, aber kleine Schlucke und zwischen den Mahlzeiten. Zu viel trinken während der Mahlzeiten erhöht das Magenvolumen und stört die Verdauung.

Warten Sie, bevor Sie ins Bett gehen

Gehen Sie nicht sofort nach dem Essen ins Bett, weil Sie es reflux machen werden. Warten Sie mindestens eine Stunde, um nach dem Essen ins Bett zu gehen und versuchen Sie, etwas eingebauten Schlaf zu bekommen, nicht vollständig horizontal.

Omas Tricks

Man muss sie immer im Hinterkopf behalten. Sie sagen, ein Glas kalte Milch zu trinken, einen natürlichen Ananassaft oder Mandeln zu essen lindert die Säure.

Eine andere ist, einen Teelöffel Backpulver zu trinken, der in einem Glas Wasser gelöst ist.

Kennen Sie andere Tricks, um Sodbrennen in der Schwangerschaft zu lindern?

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment