Woche 9 der Schwangerschaft: bereits die Größe einer Traube, etwa zweieinhalb Zentimeter

Wir folgen unserer Tour der Schwangerschaft Woche für Woche und kommen eine weitere Woche voran,nachdem wir alles gesehen haben, was in der 8. Schwangerschaftswoche passiert. Wir sind im zweiten Monat eingetaucht, und wir werden die Merkmale dieser Woche 9 der Schwangerschaft diskutieren.

Es ist ein ganz besonderer und magischer Moment, denn nach den ersten zwei Monaten entspannt sich die Mutter und das Bewusstsein, schwanger zu sein, nimmt zu. Die meisten haben es noch fast niemandem gesagt, aber der Wunsch, dies zu tun, wächst. Unser Baby wächst in uns und wir wollen, dass die Zeit sehr schnell vergeht.

Die Mutter in Woche neun der Schwangerschaft

Schwangerschaft in der neunten Wocheist in der Regel immer noch nicht von anderen spürbar. Aber die Mutter bemerkt es. Der Bauch ist etwas geschwollen und die Brüste haben ihre Größe und Empfindlichkeit erhöht. Sie können es sogar auf Ihrem Gesicht bemerken, mehr abgerundet und mit glänzender Haut.

Natürlich ist es auch eine Zeit, in der viele Frauen einige Unannehmlichkeiten und Beschwerden erleiden: Schwindel, Müdigkeit, viel Schlaf und Erbrechen. Wir müssen auf unseren Körper hören und nicht zögern, die Pausen einzulegen, die er von uns verlangt.

Von nun an müssen wir uns darüber im Klaren sein, dass eine normale Schwangerschaft zwar keine Krankheit ist,wenn wir es verdienen, uns auszuruhen und uns um uns selbst zu kümmern. Erstens für das körperliche und emotionale Wohlbefinden des kleinen Wesens, das in uns wächst, und zweitens auch für uns selbst, dass wir eine sehr wichtige Arbeit leisten, die vielleicht wichtigste unseres ganzen Lebens.

Die Gesundheit der Mutter sollte eine Priorität sein und die Grundlage ist eine angemessene Ernährung. Man muss sich gesund und ausgewogen ernähren. Entfernen Sie verarbeitete Produkte mit zugesetztem Zucker, gesättigten und Transfetten und überschüssigem Salz. Achten Sie darauf, dass wir genügend frisches Obst und Gemüse, Kalzium und hochwertige Proteine einnehmen. Vermeiden Sie fissy Getränke und natürlich Alkohol und Tabak.

Um die Magenbeschwerden(Gase und Säure)besser durchführen zu können, die durch hormonelle Veränderungen verursacht werden können und durch die Änderung der Position unserer inneren Organe, langsam essen, gut kauen, mit frischen und nicht sehr gewürzten Lebensmitteln ist sehr wichtig, wie die gemeinsame Nutzung von Mahlzeiten in fünf oder sechs tagesdosis, anstatt zwei herzhafte Mahlzeiten zu machen.

Es ist Zeit, wenn Sie es noch nicht getan haben, zum Zahnarzt zu gehen, um sich zu erkundigen. In der Schwangerschaft erhöhen sich die Chancen von Zahnproblemen und es ist wichtig, sie zu verhindern, die richtige Hygiene zu gewährleisten und mit einem Besuch beim Spezialisten. Wir sollten auf Zahnfleischentzündungen, Blutungen oder Zahnschmerzen achten, ohne zu besessen, aber als ein weiterer Maßstab für die notwendige Pflege unseres Körpers.

Wir dürfen uns nicht schlecht fühlen, wenn wir uns um uns selbst kümmern und uns ausruhen müssen. Es ist etwas, das jede schwangere Frau sich merken sollte, denn manchmal spüren wir den äußeren Druck, einen übermäßigen Rhythmus aufrechtzuerhalten. Die Grenze muss von Ihnen festgelegt werden, und wenn Sie sich hinlegen müssen, einen Spaziergang machen, sich ausruhen, müssen Sie in der Lage sein, es zu tun, ob zu Hause oder bei der Arbeit.

Embryoentwicklung in Woche neun der Schwangerschaft

Der Embryo in Woche neun der Schwangerschaft entwickelt sich weiter, verändert sich und wächst. Es ist bereits die Größe einer Traube, etwa zweieinhalb Zentimeter. Sehr klein noch für uns zu bemerken, aber für ihn, Wachstum ist schwindelerregend. Der Schwanz am Ende des Rückens verschwindet: Unser Sohn sieht zunehmend aus wie ein Mensch.

Der Embryo kann sich nun auch dann bewegen, wenn er dies unbeabsichtigt tut. Die Entwicklung seines Nervensystems nimmt zu und manchmal, wie er Ihnen sagte, ist der Embryo nicht mehr bereit, kann aber zitternd erkannt werden. Ihr Gehirn kontrolliert diese Bewegungen nicht, sondern sind Krämpfe, die darauf hinweisen, dass Sie Verbindungen richtig bilden.

In der neunten Schwangerschaftswoche ist es noch nicht möglich, mit einem Ultraschall zu unterscheiden, ob es ein Junge oder ein Mädchen ist, aber die Wahrheit ist, dass sie bereits begonnen haben, ihre Geschlechtsorgane zu bilden. Wenn du dich entscheidest, dass du es vor der Geburt wissen willst, musst du etwas länger warten und dich jetzt darauf konzentrieren, unserem Sohn viel Liebe zu schicken und sich ruhig zu fühlen, uns mit Sorgfalt zu versorgen.

Die Augenlider bilden sich, die bis Woche 26 geschlossen bleiben. Es wird auch immer klarer die Form seiner Ohren und beginnt die Strukturierung des Ohres im Inneren. Und außerdem setzt sein Herz und seine Lunge seine Entwicklung fort.

Die Ossifikation setzt sich schnell an der Spitze des Embryos fort. Wir beobachten, dass der Kopf deutlich Gestalt annimmt: Wir können die Augen sehen, dunkel, an den Seiten des Kopfes, aber nach und nach werden sie in seine frontale Position wandern, sie unterscheiden die Nase, Ohren und sogar die Oberlippe.

Der Kopf sieht nicht mehr so groß im Vergleich zum Rest des Körpers und die Rippen und Knochen des Gesichts beginnen sich zu bilden. Seine Gliedmaßen bilden sich und die Ellbogen, Knie und winzigen Zehen sind bereits sichtbar.

Der kleine Embryo wächst und entwickelt sich in Woche neun der Schwangerschaft mit voller Geschwindigkeit und in diesem dritten Schwangerschaftsmonat, der beginnt, werden wir noch mehr begeistern. Wir entdecken weiterhin Woche für Woche alles über Schwangerschaft.

Nächste Woche: Woche 10 der Schwangerschaft

Fotos | Der multidimensioniver menschliche Embryo
bei erziehung-kreativ | Schwangerschaft Woche für Woche: von der Empfängnis bis zur Geburt

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment