Holzspielzeug gibt es noch

Es ist schwierig, unter den natürlichen Rohstoffen etwas edler als Holz zu finden; es ist gefügig, warm, langlebig: Qualitäten, die es seltsam ist, in dem gleichen Material gesammelt zu finden.

Holzspielzeug ist einfach und bietet dem Kind die Möglichkeit, seine intellektuellen Fähigkeiten aufs Spiel zu setzen, und Kinder, die viel mehr von einem einfachen Spielzeug als ein programmiert, um Dinge auf eigene Faust zu tun. Ein Spielzeug aus Holz ist in der Lage, die Hingabe, Teson und Geduld des Handwerkers zu vermitteln, sowie ästhetischen Sinn und Konzepte von Gewicht und Balance realer. Auch das Holz stellt den Zugang zur Fantasie des Kindes dar: Wenn man mit einem edlen Material in Berührung kommt und durch die einfache Tatsache, Form und elementaren Mechanismus zu haben, ist das Holzspielzeug für ihn attraktiv. Leider sind aufgrund der hohen Holzkosten und des sorgfältigen Handwerks, mit dem sie hergestellt werden, großformatige Holzspielzeuge teuer. Deshalb verlieren sie den Kampf gegen Plastik-, mechanisches und elektronisches Spielzeug. Sie sind aber auch nicht von ihnen bewegt worden. Es wird also darum gehen, diesen Trend zu zelebrieren, der dazu beiträgt, Holzspielzeug zu verewigen, Objekte, die nicht nur im Gedächtnis, sondern auch als kulturelles Element ausharren, die Unterstützung zahlreicher traditioneller Spiele und die den Heutigen Kindern sowie den Kontakt mit der Vergangenheit ihrer Eltern und Großeltern, Möglichkeiten der Unterhaltung und Fähigkeiten, die im digitalen Zeitalter selten sind, bieten können.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment