Wir analysierten ikea Mula Labyrinth

Ich weiß nicht, wie die Situation in den Städten ist, in denen es kein Ikea in der Nähe gibt, aber in der Stadt, in der ich lebe, 30 Minuten von einem, ist das Mula-Labyrinth von Ikea ein Klassiker in jenen Geschäften, die sich entscheiden, einen Platz für Kinder zu reservieren, um ein wenig zu spielen.

Wo es eine gibt, ist es leicht zu sehen, mehrere Hände von Kindern versuchen, die Bälle hin und her und angesichts eines solchen Erfolgs zu übergeben, und angesichts seines erschwinglichen Preises, sind wir mehrere Eltern, die am Ende eine nach Hause genommen haben.

Aus diesem Grund, und weil es ein sehr beliebtes Spiel ist (ob dieses Modell, seien es andere Äquivalente), analysieren wir heute das Labyrinth Mule von Ikea.

Konstruktion und Abmessungen

Es ist ein einfaches Spielzeug, bestehend aus Holz und Stahl. Um mehr Beton zu sein, ist es massives Birkenholz mit massivem Shima, behandelt mit pigmentiertem Lack und Acryllack. Das Metallteil ist aus Stahl gefertigt.

Seine Maße sind 31 cm lang x 25 breit x 28 cm hoch, so dass es nicht eines der kleinsten Spielzeuge ist, aber auch nicht der größeren. Es könnte als mittelgroß betrachtet werden, wenn sie in einem Raum platziert werden.

Spielzeugziele

Laut Ikea ist es ein Spielzeug, das “motorische Fähigkeiten und logisches Denken entwickelt”, und ich stimme zu, dass diese beiden die Ziele dieses Spielzeugs sind. Einerseits müssen die Kinder die verschiedenen Stücke von einer Seite jedes “Pfades” auf die andere übergeben, wobei drei Optionen zur Verfügung stehen. Manchmal wird das Stück veröffentlicht, das Stück wird wieder veröffentlicht, sie müssen es einzeln wieder aufnehmen oder sie ziehen es vor, mehrere auf einmal auszuprobieren, und sie werden dies tun müssen, indem sie andere Stücke und “Pfade” vermeiden, die sich durchqueren.

All dies (wie viele andere Spielzeuge) bewirkt, dass Kinder Logik entwickeln (“wenn ich meine Hand hier hinlege, werde ich es nicht herausbekommen können”, “wenn ich versuche, 4 Stücke zu bestehen, werde ich vorher fertig sein, wenn ich 2 passiere”, etc.).

Das empfohlene Alter ist von 18 Monaten,das ist, wenn sie in der Regel verstehen, wie es funktioniert und haben die Fähigkeit, Teile hin und her zu bewegen.

In den Händen eines Kindes

Wie ich eingangs erwähnte, ist es eines der meistgesehenen und am häufigsten verwendeten Spielzeuge in Geschäften (zumindest die, die ich kenne), damit Kinder am meisten unterhalten können. Da es unseren Kindern gefiel und der Preis nur 9,95 Euro beträgt,haben wir es gekauft, sobald wir zu Ikea gegangen sind.

Einmal zu Hause erkennen Sie, dass es ein “lässiges” Spielzeug ist (zusätzlich zu der Mode von “Casual Games” Typ Wii), das heißt, es ist ein Spielzeug für eine sehr entschlossene kleine Zeit und dass es in der Regel die Kinder Ihrer Freunde mehr als Ihre eigenen unterhält.

Das macht Sinn, das Spielzeug bietet an sich nicht viel Spiel jenseits von Hin und Her. Kinder verwenden es in der Regel für eine Weile, aber sie werden es sofort müde.

Interessanterweise, wenn Sie nach Hause kommen und bieten es zu spielen, der Kinderbesitzer, der es immer zugreifen kann und wer es nur in seltenen Fällen verwendet, schließt sich dem Spiel (naja, vielleicht ist es nicht etwas so Neugieriges, sondern nur der Wunsch, Zeit und Raum mit einem anderen Kind zu teilen). Es ist auch möglich zu erkennen, dass, wenn Sie es in Geschäften sehen, es Ihnen mehr Aufmerksamkeit gibt, als wenn Sie zu Hause sind,vielleicht weil Sie wissen, dass der dort fremde ist, oder vielleicht, weil Sie es an einem anderen Ort als üblich finden.

Zusammenfassen

Es ist ein einfaches Spielzeug mit einem ganz bestimmten Zweck und Verwendung, die einen vernünftigen wirtschaftlichen Preis hat. Es bietet nicht viel Spielzeit und könnte als “Lässiges Spielzeug” betrachtet werden, da es dazu neigt, die Kinder anderer Menschen mehr zu gefallen als der Besitzer des Spielzeugs selbst.

Es nimmt eine Menge von Zwischenraum (dies muss berücksichtigt werden, dass die Räume keine Fußballfelder sind) und ist einfach zu montieren und zu zerlegen (falls Sie eine Saison sparen möchten).

Es ist nicht eines dieser Spielzeuge, die sehr zu empfehlen sind, aber wir sind der Meinung, dass es vorteilhaft sein kann,ein solches Spielzeug zu haben, indem es hilft, die feine Psychomotorik von Kindern zu entwickeln und weil es sich von den meisten Spielzeugen unterscheidet, die sie normalerweise haben (es ist immer interessant, dass es Abwechslung gibt).

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Eco Sphere
Eco Sphere

Es geht natürlich nicht um Spielzeug oder Gegenstände, die die…

Leave a Comment