Der einfache “Sockentrick”, um nach dem Stillen mehr Muttermilch zu extrahieren: eine große Hilfe beim Stillen

Es ist ein ziemlich häufiges Problem: Die Mutter versucht, Muttermilch mit einer Brustpumpe zu extrahieren, nachdem sie ihr Baby gestillt hat, um ihre Produktion zu erhöhen, aber da sie sieht,dass sich die Flasche nicht füllt oder sie es sehr langsam tut, wird sie frustriert.

Man wird so verzweifelt, dass es sogar scheint, dass Stress sogar die Milch zu blockieren scheint.

Diese Situation ist so normal, dass der einfache Trick, nicht mehr zu suchen, der von der Zürcher Stillberaterin Johanna Sargeantauf Ihrem Facebook-Account geteilt wird, viral gegangen ist: Das Holstering der Flasche der Brustpumpe mit einer Babysocke kann die Muttermilchproduktion verdreifachen.

Die International Board Certified Lactation Consultant (IBCLC) erklärt, wie sie auf die Idee kam und warum:

“Als mir gesagt wurde, ich solle nach dem Stillen Milch herausnehmen, um die Muttermilchproduktion zu steigern, saß ich und schaute zu. Ich schnappte mir die Bombe für zwanzig Minuten, nachdem ich mein Baby auf meine Brust gefüttert hatte, und ich wurde zunehmend demoralisiert durch den Mangel an Milch in dieser Flasche. Ich erkannte, dass ich für meine eigene psychische Gesundheit aufhören musste zu suchen!”

Aber wie er in seinem Post zugibt, ist es leichter gesagt als getan und er dachte an eine Möglichkeit, um besessen zu vermeiden. “Also habe ich eine Babysocke aufgesetzt.”

Die Stillexpertin fügt hinzu, dass sie Müttern nun rät, eine Socke zu legen, die die Flasche während der Brustpumpeumwickelt, damit sie vergessen, was sie herausnehmen und dafür sorgen, dass sie “erstaunliche Ergebnisse” haben. Sie erklärt, dass “einige Frauen oft 2-3 mal mehr Milch bekommen, ohne darüber nachzudenken, wie viel sie extrahieren.”

Tatsächlich ist es erst eine Woche her, seit Sie den Trick in den sozialen Medien gepostet haben, und er wurde bereits nicht weniger als 8.680 Mal geteilt. Zweifellos scheint diese kleine Hilfe zu funktionieren.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment