Erster Zahnarztbesuch: Neun Tipps zur Vorbereitung von Kindern und zum Beginn einer positiven Beziehung

Die Pflege der Gesundheit unserer Kleinen ist eine der vielen Aufgaben, die wir als Eltern haben. Wir müssen sie zu ihren regelmäßigen Untersuchungen mit dem Kinderarzt bringen, um Krankheiten oder mögliche gesundheitliche Komplikationen zu verhindern und zu behandeln.

Eine Sache, die wir auch von klein auf tun müssen, ist, sie zum Zahnarzt zu bringen, damit sie von klein auf Hygienegewohnheiten lernen und sich um ihre Mundgesundheit kümmern. Zum ersten Mal zu einem Termin zu gehen, kann etwas sein, das sie angst macht, etwas Unbekanntes zu sein, so dass Kinder keine Angst haben, zum Zahnarzt zu gehen und eine positive Beziehung schaffen können, teilen wir neun Tipps, wie Sie die Kinder auf ihren ersten Besuch vorbereiten können.

Kinderzahnarzt: der erste Zahnarzt der Kinder

Kürzlich haben wir mit Ihnen über das empfohlene Alter für unsere Kinder gesprochen, um zuerst zum Zahnarzt zu gehen. Im Idealfall, dass Ihr erster Besuch im Alter von einem ist und dass Sie zum Zahnarzt gehen sollten, spezialisiert auf kleine Kinder: der Zahnarzt.

Er wird für die Überprüfung der Mundgesundheit der Kleinen zuständig sein,den Eltern die richtige Pflege der Babyzähne zeigen sowie mögliche Probleme erkennen, die in einem frühen Alter auftreten können, wie Flaschenhöhlen oder ein Problem mit ihrem Biss.

Es wird empfohlen, mit dem Kinderzahnarzt zu gehen, da sie ausgebildet sind, um Kinder zu pflegen, da sie Babys sind, zusätzlich zu ihnen haben in der Regel einen freundlicheren Raum, um ihre kleinen Patienten zu empfangen und so können Sie sich an die Kinder gewöhnen, um ihre Zähne zu kümmern.

Wie man Kinder auf ihren ersten Zahnarztbesuch vorbereitet

Wenn Sie Angst haben, dass Ihr Kind Angst hat, zum Zahnarzt zu gehen, oder einfach nur ihm helfen möchten, sich auf seinen ersten Besuch vorzubereiten, teilen wir die folgenden Tipps mit:

Finden Sie einen Kinderzahnarzt

Das erste, was Sie tun müssen, ist einen Kinderzahnarzt oder Kinderzahnarzt zu finden. Dies bedeutet nicht, dass Ihr lebenslanger Zahnarzt sich nicht um Ihr Kind kümmern kann, aber indem Sie es mit jemandem herausnehmen, der spezialisiert ist, stellen Sie nicht nur sicher, dass er besser vorbereitet ist und mit der Ausbildung, die für die Betreuung Ihrer Kinder erforderlich ist, aber viele von ihnen haben eine wärmere,freundlichere Umgebung in ihrem Büro, sowie die Erfahrung, kinderfreundliche Behandlung zu geben.

Erzählen Sie, wie wichtig es ist, sich um Ihre Zähne zu kümmern

Kinder sind viel klüger, als wir denken, und wenn wir die Dinge ruhig und einfach erklären, verstehen und verstehen sie. Bevor wir sie zuerst mit dem Kinderzahnarzt nehmen, müssen wir ihnen erklären, warum es wichtig ist, sich um ihre Zähne zu kümmern.

Als Freundin, die Zahnärztin ist, teilte sie mir eine einfache Möglichkeit, Lucia zu erklären, damit sie verstehen würde: Wir müssen uns um unsere Zähne kümmern und sie nach dem Essen waschen, wodurch verhindert wird, dass Lebensmittel in ihnen bleiben, denn sonst können “gusanitos” (Bakterien) erscheinen, die unsere Zähne schädigen.

Erklären Sie, dass der Zahnarzt Ihr Freund ist

Wir müssen ihnen nicht nur sagen, warum wir uns um unsere Zähne kümmern sollten, sondern auch mit ihnen über den Zahnarzt sprechen und erklären, wer er ist, was sein Name ist und was er tut, damit sie sich mit ihm vertraut machen. Es ist wichtig zu erwähnen, dass Ihr Zahnarzt oder Zahnarzt hier ist, um Ihnen zu helfen, sich um Ihre Zähne zu kümmern.

Unterstützen Sie sich mit Videos oder Songs

Ich bin sicher, Sie haben bemerkt, dass Kinderprogramme wie Doctor Toys Kindern helfen, ihre Angst vor Ärzten zu verlieren und sie kennen zu lernen. Kinder lernen eine Menge Dinge durch Spiel und Songs,so können Sie sich auf Videos von YouTube-Songs oder Shows wie Daniel Tiger, die Kapitel enthalten, in denen ihre Lieblings-Charaktere zum Zahnarzt kommen.

Vermeiden Sie es, negative Erfahrungen zu kommentieren

Es ist wichtig für Kinder zu verstehen, dass der Gang zum Zahnarzt eine positive und dringend benötigte Sache für ihre Gesundheit ist. Daher, und für den Fall, dass Sie eine schlechte Erfahrung gemacht haben, vermeiden Sie negative Kommentare über Besuche beim Zahnarzt, da Sie einen schlechten Eindruck machen oder Ihnen Angst einflößen könnten.

Nicht in die “nichts wird passieren / verletzt” fallen

Es ist wahr, dass Kinder motiviert werden müssen, sich ruhig zu fühlen, wenn sie zum Zahnarzt gehen, aber es ist wichtig, nicht in Übertreibungen oder Behauptungen zu verfallen, die falsche Erwartungen wie das berühmte “nicht verletzt” oder “nichts wird passieren” erzeugen können.

Begleiten Sie jederzeit

Wenn es Zeit für Ihren ersten Besuch beim Zahnarzt kommt, ist es sehr wichtig, dass wir nicht von Ihrer Seite abweichen. Denken Sie daran, dass Sie in einer unbekannten Umgebung und mit einer fremden Person sind. Kommen Sie mit ihm und stellen Sie sicher, dass Sie mit ihm für alles, was er braucht.

Helfen Sie, es zu einer guten Gesamterfahrung zu machen

Kinder sind sehr einfühlsam und erkennen, wenn etwas Erwachsene beunruhigt oder überwältigt. Konzentrieren Sie sich darauf, den ersten Besuch beim Zahnarzt zu einer guten Erfahrung zu machen, die positiven Dinge hervorzuheben und zu versuchen, die Negativen zu minimieren,zu erklären, warum sie passiert sind.

Droht nicht, ihn zum Zahnarzt zu bringen

Schließlich, nie drohen, ihn zum Zahnarzt zu nehmen. Auf diese Weise sagen Sie implizit, dass es eine negative Sache oder eine Strafe ist und es sollte nicht sein. Es ist wichtig, eine positive Beziehung zu schaffen, daher ist es keine gute Idee, Bedrohungen zu verwenden, wenn man etwas falsch macht oder Süßigkeiten isst.

Die Förderung guter Gewohnheiten von Kindern ist etwas, das Probleme im Erwachsenenleben verhindern wird, so dass Die Vorbereitung auf Ihren ersten Besuch mit Ihrem Zahnarzt wird dazu beitragen, eine positive Beziehung mit Ihrem Zahnarzt zu beginnen.

Fotos | iStock
In erziehung-kreativ | Fünf Schlüssel, um Ihren Kindern zu helfen, sich um ihre Zähne zu kümmern,Erster Zahnarztbesuch: Zahnärzte empfehlen, dass es am Ende des Jahres sein

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment