Die Bedeutung der “Geschichtenerzähler”

Großeltern sind den Kleinen in vielerlei Hinsicht sehr wichtig, aber heute wollen wir bei der Bedeutung der “Geschichtenerzähler-Großeltern” aufhören, als Sender dieser wunderbaren Populärkultur, die leider viele von uns nicht erreicht hat (oder die wir auf dem Weg vergessen haben…).

Großeltern lesen ihnen nicht nur gerne Geschichten, sie sind auch große Kenner von Geschichten, Anekdoten, Volkslegenden, die für jede Region typisch sind… Darüber hinaus bewahrt jede Familie ihre Geschichten in Erinnerung, in irgendeinem Objekt des Hauses, in Bräuchen… Mit ihnen wachsen wir, wir kennen uns und wir erkennen uns, selbst wenn wir aufwachsen, werden wir gerne die Geschichten kennen (oder uns daran erinnern), die uns unsere Großeltern vielleicht erzählt haben.

Abgesehen von den Geschichten und Geschichten werden die Kinder, die das Glück haben, in der Nähe von Großeltern zu leben, alte Spiele und Lieder lernen und im Gegenzug das wiedererleben, was sie von ihren Großeltern gehört haben.

Ich hätte gerne viele populärere Kinderlieder kennengelernt,aber die Wahrheit ist, dass es in dieser Menge von Theorie und wenig Praxis Großeltern sind, die all ihre Weisheit mitbringen und von dort aus lernen sie meine Töchter und mich selbst.

Die Geschichten, die von den Großeltern erzählt werden, sind etwas Besonderes, dieses Bild von Generationen, die die Geschichten so unterschiedlich genießen, ist wunderbar, und es dauert mich vor vielen Jahren, als ich derjenige war, der diesen Geschichten aufmerksam zuhörte.

Darüber hinaus können Großeltern die Anekdotenihrer Kindheit erzählen, wie sie gespielt haben, was sie Spaß hatten, als es kein Fernsehen oder Videospiele gab, und alles wird unsere Kinder dazu bringen, sie besser kennen zu lernen, eine andere Welt zu kennen, die so anders ist als die, die sie jetzt leben, aber das ist Teil unserer Herkunft und erinnert uns daran, woher wir kommen.

Diejenigen, die aus anderen Ländern, aus anderen Kulturen kommen, können ihre Wurzeln zurücknehmen und ihren Enkelkindern mehr darüber beibringen, die lernen, Vielfalt zu schätzen. Diese Geschichten sind eine Möglichkeit, Großeltern zu “verjüngen” und unsere Kinder zu bereichern und anzuregen.

Die Momente, die mit den Großeltern geteilt werden, bleiben im Gedächtnis der Kinder und hoffentlich erzählen sie in Zukunft selbst die Geschichten, die Geschichten, die Lieder, die beliebten Spiele… ihre Kinder und Enkelkinder, so dass sie nicht in der Zeit verloren gehen.

Foto | Brian Finifter bei Flicr-CC
In Babies and | Heute ist Großelterntag, sollten sich die Großeltern um unsere Kinder kümmern?

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment