Weitere Ideen für die Heimorganisation

Ich gehe wieder auf das Thema Heimatorganisation zurück. Ich schwöre Ihnen, dass ich eine Menge Anstrengungen untersuche, um mein Haus und die Zeit organisiert zu halten: der Kauf, die Reinigung, die Kleidung, dieser Blog, die Ausbildung meines Sohnes, der alles wissen will, die Musikkurse, die Konten, die Assoziationen, denen ich angehöre, die Ausflüge aufs Land und den Strand. Es sind so viele Dinge, die manchmal, keine Anstrengung mehr, die ich in ein wenig Ordnung, überwältigen mich und Verzögerung.

Seit ich angefangen habe, ein paar Regeln auf mich und Hector zu setzen, funktioniert es besser. Anstatt das Englisch zu überprüfen, das sie im Unterricht geben, machen wir das “englische Frühstück”, das nicht darin besteht, Speckeier in meinem Haus zu haben, sondern auf Englisch zu sprechen, während wir uns zubereiten und frühstücken. Wir haben es wie gewohnt eingeführt und es macht viel Spaß und lehrreich.

Einmal in der Woche falten wir die saubere Kleidung, bügeln das Nötigste und bewahren sie auf. Es jeden Tag zu tun, langweilt uns zu viel. Wir saugen ein paar Mal pro Woche, und während sich gegenseitig schrubbt. Und wir haben es sogar geschafft, die Kleidung nicht mehr herumliegen zu lassen und sie in den Eimer zu bringen (auch wenn es wie eine Lüge aussieht, das ist das Schwierigste für mich).

Ich gehe nicht ins Bett, ohne die Küche abzuholen, die, wenn ich nicht am tödlichen Tag beginne. Aber bevor wir schlafen, lesen wir zusammen für eine Weile, ein Stück, jeweils für eine Stunde, von einem Buch, das wir beide mögen.

Was ich nicht plane, ist die wöchentliche Speisekarte, aber es ist unmöglich in unserem Fall, weil wir wunderbare Großeltern haben, die in der Regel mit dem Glas voller köstlicher Eintöpfe erscheinen.

Ich behalte eine Tagesordnung, auf der ich Arzttermine aufschreibe, was mit den Banken aussteht, die unausweichlichen Treffen. Wir organisieren sogar einmal pro Woche alle Papiere und Zeichnungen, die wir im Studio sammeln. Allmählich gibt die Zeit mehr von ihm.

Vor einiger Zeit erzählte ich Ihnen von der Fly Lady Seite, die mir sehr nützlich gewesen war. Ich habe andere Seiten studiert, einige auf Spanisch, die Tricks, Ideen und Tipps geben, um unser Zuhause und unser tägliches Leben besser zu organisieren.

Organized Home bietet viele Ideen, um unsere Planung zu verbessern, von der Organisation von Schränken, Weihnachten zubereiten oder mit Tiefkühlprodukten zu kochen.

Get organisiert präsentiert jetzt Produkte und Artikel über Die Heim- oder Arbeitsorganisation.

Organizate ist bereits auf Spanisch und ist sehr didakisch. Neben dem Angebot von Kursen haben Sie auch tolle Programme und Tipps, um besser nach Hause Buchhaltung zu tragen, Schränke sortieren oder eine Party planen.

Verwalten Sie Ihr Haus präsentiert alles von Kochtricks zu Routinen, um effektiver die Reinigung des Hauses zu organisieren oder bereiten Sie den Koffer der Ferien mit allem, was Sie brauchen, aber die Vermeidung der aufwendigen.

Ich hoffe, dass meine persönliche Erfahrung und diese Seiten Ihnen helfen können, den Alltag ein wenig besser zu organisieren,denn wenn wir Eltern sind, gibt es nie genug Zeit und wir müssen es bekommen, um es unseren Kleinen widmen zu können.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment