Sieben Aktivitäten (Nicht-Spiele), um Kinder im Sommer zu unterhalten

Der Sommer ist ein Moment, der Entspannung, Spiele ohne Zeitpläne, in die Bäder im Pool einlädt… Während des Kurses wollen wir alle die lang ersehnten Sommerferien genießen, aber wenn sie endlich ankommen, denken die Eltern, dass sie zu lange dauern.

Und es ist nicht so, dass wir es nicht genießen, 24 Stunden mit unseren Kindern verbringen zu können, aber manchmal gehen sie so viel Freizeit bergauf, sie langweilen sich vom Spielen, sie wissen nicht, was sie tun sollen, und sie verlangen eine ständige Aktivität, die wir ihnen nicht geben können. Deshalb wollen wir von Babies and More sieben einfache und alltägliche Aktivitäten vorschlagen, um Kinder zu unterhalten, ohne das Haus zu verlassen.

Sich in die Hausarbeit einbringen

Alle Eltern würden gerne den ganzen Tag mit unseren Kindern weg sein; Machen Sie endlose Spaß Pläne, besuchen Sie wunderbare Orte, genießen Sie einen Tag pool oder Strand neben ihnen… Aber es ist nicht immer möglich. Wir müssen uns auch eine Auszeit nehmen, um uns um die Hausaufgaben zu kümmern, und den Kindern geht es im Moment wirklich schlecht.

Anstatt uns also dem Fernsehen zuzuwenden, während wir putzen, können wir sie bitten, uns zu helfen und sie je nach Alter und Fähigkeiten in verschiedene Aufgaben einzubeziehen. Dies wird sie nicht nur beschäftigt halten, sondern sie fühlen sich nützlich und stolz, “Mama oder Papa zu helfen.”

  • Bitten Sie sie beispielsweise, Ihnen beim Entleeren der Spülmaschine zu helfen oder das Besteck in die Schublade zu legen. Dies hilft Ihnen auch, Objekte zu gruppieren, sie mit ihren Kollegen zu identifizieren oder zu lernen, zu zählen. Es ist eine Aufgabe, die sie von einer sehr jungen Zeit aus erledigen können.

  • Bieten Sie ihr ein Wildleder und bitten Sie sie, Ihnen zu helfen, den Staub von den Möbeln zu reinigen. Interessanterweise ist dies etwas, das sie gerne tun!

  • Bitten Sie um Hilfe bei der Wäscherei und nutzen Sie diese Aktivität, um die Farben der Kleidungsstücke zu überprüfen. Wenn sie älter sind, werden sie wissen, wie man die dunklen Kleider perfekt von den hellen trennt, und das wird euch sehr helfen.

  • Legen Sie saubere Kleidung in Ihre Schubladen und Schränke. Sie können sie bitten, sie zu helfen, es in Haufen zu trennen, abhängig von dem Familienmitglied, dem jedes Kleidungsstück entspricht, und es dann in den Schubladen aufbewahren.

Ohne Zweifel ist es eine fabelhafte Ressource, sie in die Hausarbeit einzubringen, die sie nicht nur unterhalten, sondern ihnen auch dienen wird, um zu lernen und sich bewusst zu werden, wie wichtig es ist, zu Hause zu helfen.

Hausgemachtes Gebäck

Ich kann mir keinen besseren Weg vorstellen, lange Weile zu bekämpfen, als einen hausgemachten Kuchen oder Blätterteigpalmen zu machen, um sie zur Snackzeit zusammen zu nehmen.

Mehl stechen, Eier brechen, schlagen, bei Messungen helfen… die Kinder sind große”Kochspieße”und werden diesen Moment sehr genießen.

Aber wir müssen uns nicht ausschließlich auf Gebäck konzentrieren, da jedes andere herzhafte Rezept, von dem wir denken, dass unsere Kinder helfen können, mehr als verzaubert wird.

Bücher platzieren und sortieren

Sie zu bitten, die Bücher in ihrem Zimmer zu platzieren, kann eine große Aufgabe sein, sie aufzuwecken, ebenso wie der Drang zu lesen.

Wenn wir über ein älteres Kind sprechen, das das Alphabet lesen kann und kennt, können Sie ihn bitten, seine Bücher beispielsweise in alphabetischer Reihenfolgezu platzieren oder sie nach Autor zu klassifizieren. Wenn Sie ein Kleinkind sind, ermutigen Sie ihn oder sie, sie in das Regal nach anderen Kriterien wie ihre Präferenz, Größe oder Farbe der Kappen zu platzieren.

Sie können sich die Zeit nehmen, die Bücher zu bereinigen, die mehr getragen oder nicht mehr gelesen werden, und sie bitten, Ihnen zu helfen, eine NGO, Kampagne oder Vereine zu finden, um zu spenden, um ihnen ein neues Leben in den Händen anderer Kinder in Not zu geben.

Platzieren und sortieren Sie Ihre Spielzeuge

Dieses Projekt erfordert verschiedene Aktivitäten, an denen Kinder sehr gut beteiligt sind:

  • Bitten Sie ihn zunächst, sein Spielzeug nach einem Kriterium zu klassifizieren, das Sie verderblich festgelegt haben. Zum Beispiel separate Stolpertiere nach “Autos”, “Puppen”, “Bälle”, “Tiere”, “Größen”, “Farben”…

  • Zweitens bitten Sie ihn, eine Zeichnung zu zeichnen, die jeder der im vorherigen Punkt vorgenommenen Klassifikationen entspricht.

  • Drittens, helfen Sie ihm, diese Zeichnungen in die Schubladen oder Körbe, wo Sie sich an die Lagerung der Spielzeuge gewöhnen. Diese Zeichnungen werden als Identifikationsaufkleber oder Poster fungieren, so dass das Kind schnell weiß, wo es nach einem bestimmten Spielzeug suchen muss und nicht durch mehrere Schubladen oder Körbe stöbern muss, bis es es findet.

Diese Sortierübung ist sehr unterhaltsam für sie und die Zeit, um die Spielzeuge zu speichern und Abholen Sie Ihr Zimmer wird sie nichts kosten, weil sie es weiterhin als Teil des Spiels zu sehen.

Kleingärtner

Wenn Sie Pflanzen oder einen Garten zu Hause haben,können Sie Ihr Kind mit der Pflege betreuen. Gießen Sie sie, zupfen getrocknete Blätter oder Unkraut, leeren Sie die Gerichte des überschüssigen Wassers, erkennen, ob eine Pflanze krank ist… Sich für sie und ihre Fürsorge verantwortlich zu fühlen, ist eine Aufgabe, die sie mit großem Stolz annehmen.

Ebenso, wenn Sie ein Begleittier haben,Kinder, wegen ihrer Sensibilität und Geburt sind in der Regel ihre besten Betreuer. Bitten Sie sie, ihre Haare zu putzen, den Trinker mit Wasser zu füllen, sie zu füttern, die Sauberkeit ihres Käfigs zu überprüfen…

Und erinnern Sie ihn daran, wie wichtig es ist, sich am Ende dieser Aufgaben die Hände zu waschen!

Erinnerungen schaffen

Wenn Sie Fotografie zu Hause mögen,unter den vielen Aktivitäten, die wir mit ihnen in diesem Bereich tun können, empfehlen wir, mit Ihren Kindern ein thematisches Wandbild von Fotos zu machen.

Jetzt im Sommer können wir es von den Ferien, sondern auch von dem Kurs, der gerade beendet hat, von der ersten Hälfte des Jahres, der lustigen Familientour, die Sie vor kurzem getan haben…

Die Einbeziehung von Kindern in die Realisierung dieses Wandbildes ist eine sehr lustige Aktivität, die Sie als Familie tun können und die auf jeden Fall eine Menge Lächeln von Ihnen reißen wird, indem Sie sich an die glücklichen Momente zusammen gelebt.

Erstellen der Einkaufsliste

Die Einbeziehung Ihres Kindes beim Kauf ist auch eine ausgezeichnete und vollständige Aktivität, die sie von einem sehr jungen Alter an tun können. Wenn Sie bereits wissen, wie man schreibt, lassen Sie ihn die Liste der Dinge, die zu Hause benötigt werden.

Aber wenn er noch nicht schreiben kann, gibt es eine andere sehr lustige Möglichkeit, Ihnen beim Basteln zu helfen: Holen Sie sich Propagandabroschüren aus verschiedenen Supermärkten und bitten Sie ihn, die Produkte, die Sie angeben, zu schneiden und auf ein Folio zu kleben. Wenn es noch zu klein ist, um die Schere zu benutzen, bitten Sie ihn einfach, das zu markieren, was Sie ihm in der Broschüre sagen.

Und schon im Supermarkt,und mit Hilfe der Liste, die Sie zusammen gemacht haben, überlassen Sie Ihrem Kleinen die Aufgabe, den Warenkorb mit allem zu füllen, was Sie brauchen. Zurück zu Hause, bitten Sie ihn um Hilfe beim Herausnehmen der Dinge, die Sie gekauft haben, und speichern Sie sie in der Speisekammer.

Obwohl all diese Aufgaben, die wir für Sie geteilt haben, nicht typisch für den Sommer sein müssen und sicher sind, dass es Kinder gibt, die sie das ganze Jahr über ausführen, ist es wahrscheinlich in der Sommerzeit, wenn wir eine größere Beteiligung erreichen, für eine einfache Frage der Zeit, im Grunde.

Und wenn wir immer noch keine Aktivität finden, die in der Lage ist, sie für eine Weile zu betrügen oder zu motivieren, erinnern Sie sie daran, dass Experten sagen, dass es nicht schlecht ist, sich zu langweilen, da es sie dazu bringt, verschiedene Wege zu schaffen, zu erneuern und sich verschiedene Wege vorzustellen, um diese Langeweile zu überwinden. Glücklicher und lustiger Sommer!

  • In Magnet Warum Kinder sich langweilen müssen (oder es sei denn, wir hören auf, sie zu stimulieren)

  • In erziehung-kreativ 7 ältere Aktivitäten, die Ihre Kleinenlieben werden, Die Herausforderung, immer saubere Kleidung in einer großen Familie, Fünf plant, die Terrasse Hintern mitIhren Kindern zu genießen, Warum es gut für die Gesundheit der Kinder, Hunde und Katzen zu Hause haben, Handwerk: Erneuern Sie alte Fotos mitHilfe Ihrer Kinder, Zum Super mit Kindern

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment