Was ist die ideale Temperatur für das Baby zu schlafen

Umgebungstemperatur ist ein kritischer Aspekt für eine gute Erholung, so müssen wir es im Auge behalten, wenn wir ein Baby zu Hause haben, vor allem, wenn sie schlafen.

Obwohl tagsüber eine Temperatur zwischen 22 und 24 Grad empfohlen wird, liegt die ideale Temperatur für das Kinderzimmer in der Nacht zwischen 18 und 20 Grad, wobei zu berücksichtigen ist, dass das Baby im Unterschlupf der Bettwäsche oder des Schlafsacks schläft. Im Durchschnitt wird eine ideale Temperatur von 20-22 oC empfohlen.

Nicht überwärmen, um zu schlafen

Natürlich wollen wir verhindern, dass das Baby nachts kalt wird, aber manchmal sinsieren wir zu viel und decken es zu sehr ab. Das Aufwärmen mehr als nötig ist mit einem erhöhten Risiko eines plötzlichen Kindstods durch Überhitzung verbunden.

Es ist auch nicht gut für das Baby zu schmecken, so für Ihr Wohlbefinden, ist es ratsam, es nicht zu überhalten und halten Sie den Raum bei einer angenehmen Temperatur,unabhängig von der Jahreszeit des Jahres, in dem wir sind.

Im Winter können Sie mit Heizthermostaten die Temperatur regulieren, und wenn Ihr Baby zu denen gehört, die nachts aufdecken, können Sie einen Schlafsack oder einen Fatner-Pyjama tragen, der auch seine Füße bedeckt.

Im Sommer, wenn Sie die Klimaanlage einschalten, denken Sie daran, dass es nicht bequem für das Baby ist, mit dem Gerät zu schlafen, geschweige denn in Reichweite des Luftstroms zu sein. Im Idealfall, schalten Sie es für eine Weile vor dem Schlafengehen, aber dann aus.

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Ein Babykoch
Ein Babykoch

In diesen Tagen Velsid zeigte uns ein paar tolle Baby-Videos.…

Candy Lutscher
Candy Lutscher

Welches Kind mag keine Lutscher? Süßigkeiten und Süßigkeiten können nicht…

UNICEF Weihnachtskarten
UNICEF Weihnachtskarten

1949 wurde die erste UNICEF-Weihnachtskarte (Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen) veröffentlicht.…

Leave a Comment