Wie man schwanger wird: Methoden und Tipps

Es ist Zeit, die Familie zu erziehen, wir wollen ein Baby haben und es können viele Fragen auftauchen. Wie kann ich schwanger werden? Wir kennen die Theorie, aber in der Praxis gibt es viele Faktoren für die Schwangerschaft stattfinden und die frohe Nachricht endlich kommt.

Zum Gynäkologen zu gehen, einen gesunden Lebensstil zu leben und Ihren Körper und Kreislauf kennenzulernen, sind Tipps, die den Weg ebnen können. Vielleicht haben Sie Glück und die Schwangerschaft wird bald kommen, vielleicht, wie üblich, wird es ein wenig länger dauern, um schwanger zu werden. Diese Tipps können helfen.

Der vorurteilsbemaßliche Besuch, um schwanger zu werden

Gehen zum Gynäkologen vor der Suche nach Schwangerschaft ist immer empfehlenswert und auch in einigen Fällen ist es notwendig. Diese Beratung dient dazu, die optimale Gesundheit der Mutter vorzubereiten, um sich der Schwangerschaft zu stellen, die gynäkologische Geschichte der Frau zu aktualisieren, den entsprechenden medizinischen Rat zu erhalten… Zum Beispiel, Ihr Arzt wird die notwendigen Folsäure und Jod Ergänzungen empfehlen, die wir später sprechen werden.

Wenn In Ihrem Fall haben Sie auch eine chronische Krankheit wie Diabetes, einige Herzerkrankungen, Schilddrüse…, dann vorUrteils Besuch ist wichtig,da eine genauere Kontrolle der Krankheit ist wichtig, um nicht die Schwangerschaft zu gefährden, eine Überprüfung der Medikamente…

Vorbereitung des Körpers auf die Schwangerschaft

Ihr Arzt kann uns auch beraten, wie Sie Ihren Körper auf die Schwangerschaft vorbereiten können. Die Einnahme von Folsäure ist von größter Bedeutung, um Geburtsfehler beim Baby zu verhindern. Supplementierung mit einer pharmakologischen Dosis Folsäure von 0,4 mgr/Tag wird für Frauen mit geringem Risiko empfohlen, die planen, schwanger zu werden. Diese Ergänzung wird auch während der Schwangerschaft und Stillzeit eingenommen werden.

Jod ist auch wichtig und WHO empfiehlt, dass Frauen, die Schwangerschaft regelmäßigen Verzehr von Jodsalz, und eine zusätzliche Ergänzung von mindestens 200 MCG Jod pro Tag (auch während der Schwangerschaft und Stillzeit).

Natürlich müssen wir eine gesunde und ausgewogene Ernährung mitbringen, die Kilos, die übrig bleiben, verlieren, allmählich mit dem Training beginnen, wenn wir es nicht täten, Tabak und alkoholische Getränke lassen… Und schließlich haben den Körper in einem optimalen Zustand, um das Baby zu begrüßen.

Übrigens ist es auch gut für den zukünftigen Vater, ein gesundes Leben zu führen, so dass die Chancen auf eine Schwangerschaft steigen. Es gibt viele Möglichkeiten, die männliche Fruchtbarkeit zu verbessern, von der Fütterung bis zur Übung, Folsäure…

Kennen Sie den Menstruationszyklus

Wir können alle oben genannten Tipps durchführen, aber am Ende brauchen wir Spermien, um das Ei zu befruchten. Um dies zu tun, ist es wichtig, ungeschützten Sex zu haben, und es ist wichtig zu wissen, zu welcher Zeit des Monats das Ei bereit ist, befruchtet zu werden, da dies nur ein paar Tage des Menstruationszyklus geschieht.

Fruchtbare Tage sind am günstigsten für die Schwangerschaft, obwohl es selten ist, dass die Empfängnis auf den ersten auftritt. Es gibt Studien, die darauf hindeuten, dass der Durchschnitt, um eine Schwangerschaft zu erreichen, sechs Monate beträgt und Sie mehr als 100 Mal Liebe machen müssen.

Natürlich steigen die Chancen, wenn Sie An fruchtbaren Tagen Sex haben. An diesen Tagen des Zyklus, die in regelmäßigen Abständen sind in der Regel zwischen Tag 12 und Tag 16 (vom ersten Tag der Regel), das Ei ist reif.

Da der Eisprungprozess zwei oder drei Tage dauert, können Sie in den vergangenen Tagen Sex haben, da Spermien 48 bis 72 Stunden im Körper der Frau am Leben bleiben.

Es gibt verschiedene Positionen über die optimale Häufigkeit des Geschlechts, um befruchtet zu werden. In letzter Zeit Studien scheinen darauf hinzuweisen, dass Sex auf einer täglichen Basis erhöht, natürlich, die Wahrscheinlichkeit, es zu erreichen und scheint auch nicht signifikant beeinflussen die bahnbrechende Qualität.

Bei unregelmäßigen Zyklen (wie Frauen mit polyzystischem Eierstocksyndrom)ist das Problem kompliziert, denn zu wissen, wann Man ovuliert, ist nicht einfach. Dann sollten Sie häufiger Sex während des Monats oder zwei Monate haben.

In Bezug auf die günstigsten Haltungen fürdie Schwangerschaft, keine Unterschiede sind bekannt, wenn Ejakulation tritt in der Vagina und Spermien bleibt dort. Wenn Sie Sex im Stehen haben und der Samen herauskommt, ist es schwieriger für sie, das Ei zu erreichen (obwohl es Spuren im Inneren geben wird, die es könnte).

Die Sache über die Frau, die ihre Beine angehoben hält, nachdem sie Liebe gemacht hat, um Spermien zu ermutigen, das Ei zu erreichen, ist unbewiesen,obwohl nichts durch den Versuch verloren geht.

Wenn die Schwangerschaft nicht ankommt…

Wie gesagt, es dauert in der Regel durchschnittlich sechs Monate, bis die Schwangerschaft ankommt. Wir sollten uns keine Sorgen machen, wenn der Test trotz der Befolgung dieser Ratschläge nicht positiv getestet wird. Es wird empfohlen, jedes Jahr der Suche nach einer Schwangerschaft Hilfe zu suchen, wenn Sie unter 35 Jahre alt sind oder ab sechs Monaten, wenn Sie dieses Alter überschreiten.

Ein ärztlicher Check kann feststellen, ob es irgendwelche physiologischen Schwierigkeiten gibt, und in jedem Fall, wenn die Frau am Ende immer noch keine Schwangerschaft erreicht, wird die Möglichkeit der assistierten Reproduktionstechniken bewertet.

Versuchen Sie, Angst zu reduzieren, da viele Verhaltensweisen damit verbunden sind, um Unfruchtbarkeit (Drogenkonsum, Alkohol, Tabak, schlechte Ernährung, schlechte Qualität Ruhe…). Oft, wenn das Paar mit Problemen mit Kindern entspannt, kommt Überraschung.

Wir hoffen, dass bald die erwartete Nachricht eintrifft, dass der Test positiv getestet wird und schließlich die Schwangerschaft bestätigt. Wir wissen bereits, wie man schwanger wird und denken daran, dass manchmal eine gute Dosis Geduld notwendig ist, zusammen mit der Praxis. Viel Ermutigung und für das Baby!

Fotos | Thinkstock
In erziehung-kreativ | Empfehlungen für schwangerschaftsnahe, Zehn Tipps für eine gesunde und glückliche Schwangerschaft, ich möchte schwanger werden: Rat Decalogue

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment