Zurück zur Schule und Routine nach den Weihnachtsferien: Sechs Schlüssel zum Jahresauftakt auf gutem Fuß

Nach dem Besuch der Drei Weisen werden die Kinder in den kommenden Tagen zur Schule zurückkehren,Eltern zur Arbeit gehen und die Routinen wieder aufnehmen, die wir vor Tagen verlassen haben, um die Mini-Weihnachtsferien zu genießen.

Es ist eine ganz besondere Zeit des Jahres für Kinder, und obwohl dieses Jahr war sehr anders aufgrund der Pandemie, sie genießen das Haus sehr in diesen Tagen, die Montage der Bethlehem, machen Weihnachtspläne und, natürlich, mit den Gaben der Heiligen Drei Könige.

Die Rückkehr in die Arbeit kann sehr schwierig sein, daher geben wir Ihnen einige Tipps, um die Rückkehr in die Schule und Routine nach der Weihnachtspause erträglicher zu machen.

Allmählich ändert Schlafzeitpläne

Wenn Sie die üblichen Zeitpläne nicht eingehalten haben (wahrscheinlich an diesen Terminen, die Sie nicht haben), werden die frühen Morgen viel kosten. Wenn Sie noch ein paar Tage Marge haben, nach und nach die Zeit zu gehen, um ins Bett zu gehen, zum Beispiel eine halbe Stunde vor jedemTag, so dass die Schlafpläne neu angeordnet.

Es ist möglich, dass am ersten Tag gehen sie zur Schule mehr schlafen als hbaitual, aber auch in dieser Nacht werden sie so müde sein, dass sie bald ins Bett gehen, stellen Sie sicher, dass der nächste Morgen aufwachen manchmal nicht so viel kostet.

Nachbestellung von Mahlzeiten

Neben dem Schlaf wird die Ernährung auch während der Weihnachtsferien modifiziert. Weihnachtsgerichte und Süßigkeiten liegen hinter uns und es ist Zeit, zu den gesündesten Menüs zurückzukehren. Lassen Sie das Frühstück nicht aus und fügen Sie mehr Obst, Gemüse und Milchprodukte zu Ihrer Ernährung hinzu, um Sie mit Energie zu versorgen.

Lassen Sie sich mit der Illusion motivieren, Ihre Klassenkameraden und Lehrer wiederzusehen

Kinder bauen sehr enge Beziehungen auf und zu wissen, dass sie sich mit ihren Freunden wiedervereinen, kann ein guter Anreiz sein.

Helfen Sie ihm, über umzuschulen selbst zu lesen

Genauso wie Erwachsene bei der Rückkehr in sen arbeit, haben es auch Kinder schwer, wieder zur Routine zurückzukehren. Sie verpassen es, Zeit mit ihren Eltern zu verbringen, die frühen Morgen kosten und zu alltäglichen Aktivitäten zurückkehren. Man muss sie verstehen und flexibel sein, bis sie wieder in Einklang kommen.

Verstehen Sie Ihre Änderungen

Heutzutage kann Ihr Kind reizbar, müde, ärgerlich, traurig oder Appetitlosigkeit sein. Fühlen Sie sich mit ihm und versuchen Sie, ihm zu helfen, anstatt ihn zu konfrontieren.

Lassen Sie ihm Zeit, sich zu verbreiten

Damit die Rückkehr zur Routine nicht so abrupt ist, vor allem bei den Ältesten, die bereits Hausaufgaben mitbringen, lassen Sie ihnen eine Ruhezeit, um mit ihrem neuen Spielzeug zu spielen oder für eine Weile auf die Straße zu gehen. Die Rückkehr zu verpflichtungen schrittweise zu gestalten, ohne sie zu belasten.

Wie war die Rückkehr zur Schule und der Alltag zu Hause nach den Weihnachtsferien? Hat Sie der frühe Morgen viel gekostet? Guter Start ins Jahr für alle!

Foto | Thinkstock
In erziehung-kreativ | Weihnachtsfeiertage sind eine gute Zeit, um zu begreifen, Mein Neues Jahr Zwecke als Mutter, teilen Sie sie?

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment